All posts by: Nina Drewes

Nina Drewes
About Nina Drewes

Nina is Digital Collections' PR Manager. She joined the company in 2014.

The Kolkata based media house ABP Group just started using DC’s Digital Asset Management system DC-X Content Hub. The Indian publisher who has been working with the previous product generations DC4 and DC5 for many years decided to switch to the latest version in order to benefit from modern features such as the E-mail Importer […]

Pressemitteilung als PDF herunterladen Die FUNKE Mediengruppe zentralisiert ihre digitalen Inhalte in einem cloudbasierten Content Hub, auf den künftig alle Redaktionen zugreifen werden. Das Projekt begleitet der Hamburger Softwarehersteller Digital Collections. Als Infrastruktur kommt die Microsoft Azure Cloud zum Einsatz.  Im Zuge der Aktualisierung und Vereinheitlichung der Redaktionssysteme für die Zeitungsstandorte Hamburg, Berlin, Braunschweig, Erfurt […]

Im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Systeme bieten wir unseren Kunden immer mehr Infrastructure as a Service an. Dabei kommen sowohl die Microsoft Azure Cloud als auch Amazon Web Services (AWS) und die VATER Business Cloud zum Einsatz. Für den Betrieb bauen wir derzeit ein dediziertes Team auf und suchen dafür Verstärkung. Unser Wunschkanditat… sollte sich […]

Alle Assets im Griff? Lernen Sie, wie professionelles Asset Management in der Cloud funktionieren kann Zur Aufzeichnung Die Verlagsbranche steht vor großen Herausforderungen. Um die Kostensituation zu optimieren schließen sich nicht wenige Publikationen zu größeren Gruppen zusammen und schöpfen so Synergien. Besonders im IT-Bereich liegt hier viel Potenzial: Konsolidierung, kollaborative Workflows, medienneutrale Content-Erstellung und die […]

Nach Amsterdam 2014, Hamburg 2015 und Wien 2016 fand das alljährliche internationale Treffen der Medien- und IT-Branche dieses Jahr in Berlin statt. Das Team von Digital Collections war wieder dabei und stellte das Digital Asset Management System DC-X – namentlich sehr passend – auf der DCX Digital Content Expo vor.

  Der große indische Zeitungsverlag The Printers Mysore erstellt seit August seine Tageszeitungen vollständig mit Content-X, dem gemeinsamen Redaktionssystem von ppi Media und Digital Collections. Die Tatsache, dass Content-X verschiedene Schriftsysteme beherrscht, zahlt sich für The Printers Mysore im indischen Bundesstaat Karnataka aus. So werden die in der Regionalsprache Kannada produzierte Tageszeitung Prajavani und die […]

Es ist gar nicht so leicht, einen Artikel über einen Kollegen zu schreiben, der sich stets in bescheidener Zurückhaltung übt, lieber zuhause als im Büro arbeitet und sich fast nie bei Firmenfeiern blicken lässt*. Einmal sagte er einen ganzen Tag über nur „Moin“ und „Tschüs“ zu seinem Büronachbarn und blickte in den dazwischen liegenden Stunden […]

Mit Software ist es ein bisschen wie mit Hunden: Ihr Alter wird anders berechnet als das von Menschen. Und so wird unser Digital Asset Management System DC-X acht Jahre nach seiner Geburt…zwei! Mit diesem Release führen wir eine neue Versionierung ein, um unseren Kunden, Partnern und Projektleitern einen schnelleren Überblick zu vermitteln. Signifikante Änderungen oder […]

Beim bundesweit organisierten „Girls’Day“ (Mädchen-Zukunftstag) schnuppern jedes Jahr Schülerinnen ab der 5. Klasse in Berufe hinein, die normalerweise hauptsächlich von Jungs bzw. Männern ausgeübt werden. Dass dazu auch der IT-Bereich gehört, unterstreicht die Unternehmensstruktur von DC sehr anschaulich: Nur zwei der 19 Mitarbeitern sind Frauen, davon ist eine Assistentin der Geschäftsleitung und die andere PR-Managerin. […]