All posts by: Nina Drewes

Nina Drewes
About Nina Drewes

Nina is Digital Collections' PR Manager. She joined the company in 2014.

Die Anzeigenabteilung des Verlags Nürnberger Presse produziert zukünftig sämtliche Werbebeilagen, Kollektivseiten und Beilagen mit dem Redaktionssystem Content-X von ppi Media und Digital Collections. Dank des Redaktionssystems Content-X erstellt die Anzeigenabteilung des Verlags Nürnberger Presse Inhalte wie Kollektivseiten nun deutlich effektiver als mit dem abgelösten Workflow. Grundgerüst von Content-X ist das in Nürnberg neu eingeführte Digital […]

Crazy Lazy Summer – Mit diesem Slogan und erfrischend bunten Motiven sorgt der international agierende Distributeur und Retailer Gebr. Heinemann im Sommer 2018 für Pool- und Urlaubsstimmung in seinen Duty Free Shops und im Internet. Die Werbe- und Kommunikationsmittel für Kampagnen dieser Art erstellt das Unternehmen seit Ende Juni mit dem DC Story Editor – und […]

Die in Konstanz ansässige Tageszeitung SÜDKURIER hat einen neuen, aus DC-X gespeisten Internetauftritt. Alle selbst erstellten redaktionellen Inhalte auf www.suedkurier.de stammen aus Digital Collections‘ Digital Asset Management-System und werden mit dem DC Story Editor verfasst. Dabei machen Mediaslots, die direkt in den Grundtext eingebunden werden, das Storytelling mit Bildern und Videos für die Redakteure zum […]

Die in Kalkutta ansässige ABP-Gruppe arbeitet seit Kurzem mit dem DC-X Content Hub. Das indische Medienhaus war schon vorher langjähriger DC-Kunde und nutzte die Produktgenerationen DC4 und DC5. Nun beschloss man den Wechsel zur neuesten Version, um auf moderne Features wie den E-Mail-Importer und den DC-X Uploader zugreifen zu können. Der E-Mail-Importer importiert E-Mails, die […]

Pressemitteilung als PDF herunterladen Die FUNKE Mediengruppe zentralisiert ihre digitalen Inhalte in einem cloudbasierten Content Hub, auf den künftig alle Redaktionen zugreifen werden. Das Projekt begleitet der Hamburger Softwarehersteller Digital Collections. Als Infrastruktur kommt die Microsoft Azure Cloud zum Einsatz.  Im Zuge der Aktualisierung und Vereinheitlichung der Redaktionssysteme für die Zeitungsstandorte Hamburg, Berlin, Braunschweig, Erfurt […]

Im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Systeme bieten wir unseren Kunden immer mehr Infrastructure as a Service an. Dabei kommen sowohl die Microsoft Azure Cloud als auch Amazon Web Services (AWS) und die VATER Business Cloud zum Einsatz. Für den Betrieb bauen wir derzeit ein dediziertes Team auf und suchen dafür Verstärkung. Unser Wunschkanditat… sollte sich […]

Alle Assets im Griff? Lernen Sie, wie professionelles Asset Management in der Cloud funktionieren kann Zur Aufzeichnung Die Verlagsbranche steht vor großen Herausforderungen. Um die Kostensituation zu optimieren schließen sich nicht wenige Publikationen zu größeren Gruppen zusammen und schöpfen so Synergien. Besonders im IT-Bereich liegt hier viel Potenzial: Konsolidierung, kollaborative Workflows, medienneutrale Content-Erstellung und die […]

Nach Amsterdam 2014, Hamburg 2015 und Wien 2016 fand das alljährliche internationale Treffen der Medien- und IT-Branche dieses Jahr in Berlin statt. Das Team von Digital Collections war wieder dabei und stellte das Digital Asset Management System DC-X – namentlich sehr passend – auf der DCX Digital Content Expo vor.

  Der große indische Zeitungsverlag The Printers Mysore erstellt seit August seine Tageszeitungen vollständig mit Content-X, dem gemeinsamen Redaktionssystem von ppi Media und Digital Collections. Die Tatsache, dass Content-X verschiedene Schriftsysteme beherrscht, zahlt sich für The Printers Mysore im indischen Bundesstaat Karnataka aus. So werden die in der Regionalsprache Kannada produzierte Tageszeitung Prajavani und die […]