DC_Tastatur
2016-05-19 DC-X-1.33

Zusätzlich zur Importgeschwindigkeit bei Bildern ist für dieses Release auch die Stabilität des Systems bei schlechter Internetverbindung verbessert worden – was gerade fürs mobile Arbeiten von Vorteil ist.

Auto Recovery im Browser: Änderungen beim Erstellen einer Story, die aufgrund von technischen Problemen, wie z.B. einem leeren Akku oder einem abgestürzten Browser, nicht manuell gespeichert werden können, werden automatisch im HTML5 Local Storage abgelegt und können daraus wiederhergestellt werden.

Erweiterung der JSON-API: Neben dem Bearbeiten von Dokumenten und Verwendungsinformationen ist es jetzt möglich, auf die Sammlungen von Nutzern zuzugreifen und in Channels nach Dokumenten zu suchen. Technische Infos zur JSON API gibt es in Tim Strehles Blog-Artikel DAM interoperability: Introducing the DC-X JSON API sowie in unserem internen Wiki, zu dem unsere Kunden Zugang haben.