DC-X_Header

DC-X Content Hub Digital Asset Management & Multichannel Publishing

Verwalten Sie Bilder, Texte, Videos und Ganzseiten in einem zentralen Pool. DC-X integriert Nachrichtenbeobachtung, Recherche, Archivierung, Rechte- und Workflowmanagement sowie Content-Erstellung auf intelligente Weise in einem System – für Online, Print und mobile Endgeräte gleichermaßen.
  • Digital Asset Management

    Verwalten Sie Ihre digitalen Inhalte mit DC-X. Laden Sie Texte, Bilder und andere Dokumente hoch, organisieren Sie sie in Channels und Sammlungen
    und lassen Sie externen Content wie z.B. RSS-Feeds oder Agenturmeldungen direkt in DC-X einlaufen.

  • Rechtemanagement

    Verknüpfen Sie Dokumente automatisch mit Rechten und Verträgen. Sie vergeben beim Importieren Rechteprofile, die dann allen Benutzern angezeigt werden. Im Einzelfall lassen sich diese Rechte übersteuern, um z.B. ein Dokument zu sperren.

  • Multichannel Publishing

    Erstellen Sie mit dem Story Editor medienneutrale Inhalte für alle Ausgabe-Kanäle, egal ob Website, App oder Social Media. Auch Print-Publishing ist möglich dank Content-X, der gemeinsamen Redaktionslösung von Digital Collections und ppi Media, die DC-X durch ein Plug-in bidirektional mit dem Layoutprogramm Adobe InDesign verbindet.

  • Semantische Suche

    Eine extrem schnelle und ebenso einfache Suche wird in DC-X durch automatische Verschlagwortung und eine geführte, assoziative Suche (Related Content) erreicht. So finden Sie sofort die Inhalte, die Sie brauchen.

  • Kollaboratives Arbeiten

    DC-X verbindet alle Mitarbeiter Ihrer Redaktion oder Ihres Unternehmens. Hunderte von Benutzern (Concurrent User) können zusammenarbeiten und Inhalte teilen – auch und gerade wenn sie auf verschiedene Standorte verteilt sind.

  • Workflow Management

    Über einen Task-Manager und die integrierte Themenplanung steuern Sie komplexe Workflows. Es können Themen angelegt werden und damit verbundene Aufgaben, wie z.B. die Recherche und Beschaffung von Bildern, delegiert werden. Durch Freigaben und Upload-Requests können auch externe Mitarbeiter eingebunden werden.

Michael-Kurowski_Funke

DC-X als zentraler HUB für all unsere Inhalte, gepaart mit dem modernen Konzept einer SaaS-Plattform, passt optimal in die Strategie der FUNKE Mediengruppe. So erreichen wir maximale Nutzbarkeit der eigenen Inhalte für das gesamte Unternehmen auf Basis optimal skalierbarer Systeme.

Michael Kurowski - CIO, FUNKE MEDIENGRUPPE Zur Anwenderstory

Content-X

Content-X ist die gemeinsame Redaktionslösung von Digital Collections und ppi Media. Von ppi Media entwickelte Plug-ins verbinden das DAM-System DC-X mit dem Layoutprogramm Adobe InDesign und erweitern so die DC Publishing Suite um den Print-Kanal.

Ob Text-vor-Layout, oder lieber Layout-vor-Text bzw. Text-und-Layout – Content-X unterstützt Ihre Arbeitsweise. So können Artikel aus InDesign heraus in DC-X angelegt werden, damit ein Redakteur diese mit Inhalten füllt, oder der Artikel wird vollständig in InDesign erstellt und für die weiteren Verwendungen – bspw. für Web oder iPad – in DC-X erzeugt. Mehr Infos

Verjaal_Marica_2

Ich bin sehr zufrieden mit Content-X. Wir beim Nordkurier finden das System sehr einfach, sehr gut nachvollziehbar, schnell und effizient.

Marica Verjaal - Nordkurier Mediengruppe > Zur Anwenderstory

100% webbasiert

Ob Webbrowser, Tablet oder Smartphone, ob Büro, Homeoffice oder U-Bahn: Greifen Sie von überall und jederzeit auf Ihr DC-System zu.

Best-of-Breed

Über unsere APIs wurden bereits hunderte von Drittsystemen angebunden. Integrieren Sie auch Ihr Redaktionssystem oder CMS!

Hoch skalierbar

DC-Systeme gibt es in allen Größen – ganz gleich, ob Sie 4.000 oder 40 Millionen Dokumente verwalten möchten.

Branchenübergreifend

Unsere Systeme sind nicht nur bei zahlreichen großen Medienhäusern, sondern auch in öffentlichen Einrichtungen und im Einzelhandel im Einsatz.

DiBernardo_Marco

Einer der großen Vorteile von DC-X ist, dass man daran extrem einfach und mittels Standardtechnologien andere Systeme anbinden kann.

Marco di Bernardo - Head of Innovation & Platforms, RINGIER AG >> Zur Anwenderstory

Semantic Engine Services Schöpfen Sie das Potenzial Ihres Contents aus!

Die Semantic Engine ist ein kognitiver Service zur Klassifizierung und zum Clustering von Content. Auf Grundlage einer einzigartigen Wissensbasis analysiert und gewichtet sie digitale Informationen, erkennt Themen, Personen, Organisationen, Events und geografische Merkmale in einem Text.